Duisburger Zoo öffnet wieder

Gute Nachrichten vom Duisburger Zoo. Am Mittwoch (6.5.) öffnet er wieder. Allerdings unter bestimmten Bedingungen.

© Johannes Hoppe / Radio Duisburg

Gute Nachrichten vom Duisburger Zoo. Am Mittwoch (6.5.) öffnet er wieder. Allerdings unter bestimmten Bedingungen. Zoobesuche wie wir sie kennen, werden das erstmal nicht: Es dürfen zum Beispiel immer nur höchstens 1.800 Menschen gleichzeitig im Zoo sein. Außerdem sind die Tierhäuser, das Delfinarium und der Streichelzoo weiter geschlossen. Auch die Spielplätze sind dicht. Ihr kommt nur über den Haupteingang auf der Mülheimerstraße in den Zoo und an den Kassen werden nur Tageskarten verkauft. Dabei gelten wegen der Einschränkungen aber ermäßigte Preise. Essen könnt ihr euch im Zoo zwar kaufen - aber nur to Go.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo