Duisburger Grünen fordern eine Verpackungssteuer

Die Duisburger Grünen fordern eine Verpackungssteuer. Einen Antrag dazu stellen sie Montag (17.2.) im Rat. Weggeworfene Einwegverpackungen belasten unsere Umwelt.

Die Duisburger Grünen fordern eine Verpackungssteuer. Einen Antrag dazu stellen sie Montag (17.2.) im Rat.Verpackungen zu entsorgen kostet die Stadt viel Geld. Die Steuer soll dafür sorgen, dass weniger Plastikgeschirr und -besteck benutzt werden. Damit könnte auch weniger Müll auf unseren Straßen landen - was sich wiederum positiv auf das ganze Stadtbild auswirkt, sagen die Grünen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo