Duisburg goes Olympia

Duisburg könnte bei den Olympischen Spielen 2032 dabei sein. Die Rhein-Ruhr-Region will sich bewerben.

© Radio Duisburg / Stefan Wlach

In Berlin wird heute der Planungsstand dazu vorgestellt. Mit dabei ist auch der Duisburger Sportdezernent Ralf Krumpholz. Wo genau hier bei uns olympische Wettkämpfe stattfinden könnten, steht noch nicht fest. In Frage kommen laut Stadt aber die Regattabahn und die schauinslandreisen-arena.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo