Drogenbande vor Gericht: Erste Urteile

Die ersten vier Täter wurden heute am Duisburger Landgericht verurteilt.

© Radio Duisburg

Das Duisburger Landgericht hat die ersten Mitglieder einer Drogenbande verurteilt. Drei junge Duisburger im Alter zwischen 24 und 28 Jahren haben wegen Beihilfe zum Drogenhandel 18 Monaten auf Bewährung bekommen. Ein weiterer 21-jähriger Duisburger kam mit einem vierwöchigen Dauerarrest davon. Die Drogenbande soll über Jahre hinweg mit insgesamt 27 Kilo Marihuana gehandelt haben. Dabei waren zwei Trinkhallen in Meiderich Mittelpunkt der Geschäfte. Die heute Verurteilten sollen dabei aber nur eine untergeordnete Rolle gespielt haben. Das Verfahren gegen vier weitere Verdächtige läuft noch.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo