Drei Infizierte in Duisburger Flüchtlingsunterkunft

Nach einem positiven Corona-Test in der Asylunterkunft auf der Memelstraße in Neudorf, gibt es zwei weitere bestätigten Fälle.




 Ein Corona Test-Set liegt beim Gesundheitsamt auf einem Tisch.
© Reto Klar / Funke Foto Services

Nach einem positiven Corona-Test in der Asylunterkunft auf der Memelstraße in Neudorf, gibt es zwei weitere bestätigten Fälle. Ende vergangener Woche war ein Bewohner positiv auf das Virus getestet worden. Daraufhin gab es Tests für alle Bewohner. Das Ergebnis liegt jetzt vor. Zwei weitere Bewohner haben sich mit dem Virus infiziert. Beiden Infizierten geht es laut Stadt gut - sie zeigen nur leichte Symptome.




Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo