Das sind die Duisburger Sportler des Jahres

Die besten Sportler und Sportlerinnen unserer Stadt stehen wieder fest. Bei der Sportschau im Theater am Marientor gab es Ehrungen in vier Kategorien.



© Lars Fröhlich FUNKE Foto Services

Gerade in den Kategorien Sportler und Sportlerin ist es in diesem Jahr verdammt eng gewesen. Ganz knapp hat sich der Triathlet Sven Wies gegen den Kanuten Tom Maaßen durchgesetzt. Den dritten Platz in der Kategorie Sportler des Jahres hat der Wakeboarder Max Milde belegt. Auch bei den Damen hat's ein Kopf-an-Kopf-Rennen gegeben. Sportlerin des Jahres ist die Parakanutin Katharina Bauernschmidt geworden. Klare Ergebnisse hat es in den Kategorien Mannschaft und Trainer des Jahres gegeben. Beide Titel gehen nach Homberg. Mannschaft des Jahres ist der VfB Homberg für den Aufstieg in die Regionalliga geworden. Trainer Stefan Janßen ist bereits zum zweiten Mal in Folge Trainer des Jahres geworden. Es ist bereits sein dritter Titel in dieser Kategorie.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo