Coronavirus: Kaum Auswirkungen für Schauinslandreisen

Laut dem Duisburger Reiseveranstalter gibt es nur geringfügig mehr Stornierungen.

© schauinsland-reisen

Der Duisburger Reiseveranstalter Schauinslandreisen bekommt die Auswirkungen des Coronavirus bisher kaum zu spüren. Zur Zeit werden vorallem Geschäftsreisen abgesagt, weil zum Beispiel Messeveranstaltungen ausfallen. Dagegen gibt es überdurchschnittlich viele Buchungen für Fernreisen, z.B. zu den Malediven oder in die Emirate. Das Unternehmen bietet wegen des Coronavirus unter bestimmten Bedingungen kostenlose Stornierungen an. Alle Infos dazu findet Ihr hier.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo