Corona-Schutz auch bei der Duisburger Polizei

Polizisten in Duisburg sind jetzt verstärkt mit Schutzmasken im Einsatz. Die Beamten tragen den Mund-Nase-Schutz überall da, wo ein besonderer Schutzbedarf besteht.

©

Das ist zum Beispiel bei Einsätzen in Krankenhäusern, Pflegeheimen und Läden der Fall, hat uns eine Sprecherin gesagt. Da gelten ohnehin Schutzmasken-Bestimmungen oder die Maske ist nötig, weil der nötige Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Ständig können Polizisten aber keinen Mundschutz tragen, weil sie bei Einsätzen ja auch mit den Leuten reden müssen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo