Corona-Masche: Polizei warnt vor Trickbetrug

Vorsicht! Trickbetrüger versuchen jetzt die Corona-Pandemie für ihre Abzocke zu nutzen. Bei unseren Nachbarn in Oberhausen haben sich Betrüger schon als "Notfallvorsorger" ausgegeben. Auch die Duisburger Polizei warnt vor der Masche - besonders ältere Menschen.

 




© Jorg Greuel - stock.adobe.com

Es sieht erstmal seriös aus: Die Trickbetrüger kommen mit einer Broschüre mit der Aufschrift "Ratgeber für Notfallvorsorge" - angeblich von offiziellen Ämtern. Aber: Das ist eine Abzocke. Die Polizei sagt ganz klar. Weder wir noch Mitarbeiter der Stadt sind momentan mit so einer Broschüre unterwegs. Wenn solche Leute vor Eurer Tür steht, ruft sofort die Polizei. Und gebt niemals persönlich Daten raus oder lasst diese Leute in Eure Wohnungen. Die Polizei rät: Vertraut nur Leuten, die Ihr wirklich kennt. Freunde, Bekannte, Nachbarn. Und seid bitte misstrauisch wenn wildfremde vor Eurer Tür stehen oder auf der Straße Hilfe anbieten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo