Corona-Lockerungen ab Montag

Ab morgen (20.4.) können wir wieder mehr shoppen gehen. Bund und Länder haben die Bestimmungen für Geschäfte gelockert.


© Stefan Arend/FUNKE Foto Services

Läden mit weniger als 800 qm Verkaufsfläche dürfen wieder aufmachen. Es gibt aber auch Sonderregelungen. So dürfen auch größere Buchhandlungen wieder verkaufen. Und auch IKEA in Beeck dürfte wieder öffnen. Das Einrichtungshaus nimmt sich aber noch Zeit, um alles entsprechend vorzubereiten und öffnet erst in ein paar Tagen.

Außerdem fahren Busse und Bahnen in Duisburg ab morgen wieder häufiger. Die DVG empfiehlt Fahrgästen aber, einen Mund-Nase-Schutz zu tragen. Darauf wird auch mit Aufklebern an den Türen hingewiesen. So sollen Fahrgäste auf Nummer sicher gehen, wenn der nötige Sicherheitsabstand in den Fahrzeugen nicht eingehalten werden kann. Wer keine Maske hat, kann stattdessen einen Schal oder ein Halstuch nehmen. Außerdem stattet die DVG auch ihre Fahrer mit Masken aus, um die Ansteckungsgefahr zu verringern.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo