Corona-Infektionen: Leichter Anstieg am Wochenende

Die Zahl der erfassten Corona-Infektionen in Duisburg ist leicht gestiegen. Die Stadt bestätigte gestern 235 Fälle.


Microbiologe mit einer biologischen Probe, die mit dem Coronavirus kontaminiert ist. Auf der Probe ist das Etikett Covid-19 zu erkennen.
© angellodeco/Shutterstock.com

235 Fälle - das sind 11 mehr als noch am Freitag (27.3) gemeldet wurden. 

Noch immer werden 31 Menschen im Krankenhaus behandelt. Inzwischen gelten 40 Patienten wieder als gesund. 815 Kontaktpersonen sind aktuell in häuslicher Quarantäne.

In den beiden Test-Zentren der Stadt und auch bei mobilen Tests wurden bisher rund 2.025 Corona-Tests durchgeführt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo