Corona: Bilanz Osterkontrollen

Das Ordnungsamt hat auch am langen Osterwochenende wieder die Einhaltung des Kontaktverbots in unserer Stadt kontrolliert.

Kontrollen hat es über Ostern im ganzen Stadtgebiet gegeben. Das Ordnungsamt war zusammen mit der Polizei unterwegs. Im Rahmen dieser Einsätze haben die eingesetzten Kräfte 158 Verstöße gegen die Coronaschutzverordnung geahndet. In den meisten Fällen hatten sich mehr als die erlaubten zwei Personen an öffentlichen Orten getroffen. Insgesamt hat die Stadt bisher mehr als 900 Verstöße festgestellt. Schwerpunkt der Kontrollen sind weiter Hochfeld und Marxloh.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo