Brand in Hochemmerich

Die Feuerwehr ist heute (19.10.) früh zu einem Brand in Rheinhausen auf der Friedrich-Ebert Straße ausgerückt. Im Keller eines Mehrfamilienhauses hatte Müll gebrannt.

Die Feuerwehr ist heute (19.10.) früh zu einem Brand in Rheinhausen auf der Friedrich-Ebert Straße ausgerückt. Im Keller eines Mehrfamilienhauses hatte Müll gebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, verletzt wurde niemand. Das Treppenhaus war stark verraucht und musste durchgelüftet werden. Die Polizei ermittelt jetzt, wie es zu dem Brand gekommen ist.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo