Bilanz Getränkehersteller

Der Getränkehersteller RheinfelsQuelle/Hövelmann aus Walsum kommt weiter gut durch die Corona-Pandemie - die König-Brauerei hat dagegen weiter hart zu kämpfen.

© Hoda Bogdan - Fotolia

Die Situation bei der König-Brauerei ist weiter angespannt. Nach der Öffnung der Gastronomie hat die Brauerei zwar wieder mehr Umsätze erzielen können - trotzdem könne noch nicht von einer normalen Situation gesprochen werden. Das hat uns das Unternehmen auf Anfrage bestätigt. Deutlich besser ist die Situation in Walsum bei der Firma Hövelmann. Das Unternehmen füllt u.a. Sinalco und RheinfelsQuelle ab. Dort befindet sich derzeit kein Mitarbeiter mehr in Kurzarbeit. Trotzdem verzeichnet die Firma im Gastronomie-Geschäft weiter Rückgange von etwa 50 Prozent - kann die Verluste aber durch den Einzelhandel ausgleichen.

skyline