Baustellenprobleme am Ostausgang des Duisburger Hauptbahnhofs

Die Baustelle am Ostausgang des Duisburger Hauptbahnhofs ruhen aktuell. Die zuständige Baufirma ist insolvent. Das hat ein Sprecher der Stadt bestätigt.

© Stadt Duisburg

Die Stadt sucht aktuell eine neue Baufirma. Allerdings müssen noch rechtliche und vertragliche Umstände geklärt werden. Wann am Ostausgang wieder gebaut wird, ist derzeit unklar. Die Fertigstellung des Bereichs am Ostausgangs war für Ende des Jahres geplant. Daraus wird jetzt aber definitiv nichts.


skyline