Baustellen

Die Stadt nutzt die Sommerferien für viele Straßenarbeiten in Duisburg. Hier haben wir eine Übersicht zu den Baustellen, die heute (29.6.) starten.

© Erwin Wodicka - fotolia

Die Wirtschaftsbetriebe sanieren ab heute die Brücke der Solidarität in Hochfeld. Im ersten Bauabschnitt ist deshalb im Straßenbrückenereich über der Wörthstraße in beide Richtungen je nur eine Spur frei. Die Arbeiten dauern bis zum 10. Juli. Die gesamte Sanierung läuft bis zum 10. August.

In Hochheide verlegt Netze Duisburg ab heute Stromkabel. Deshalb können Autofahrer nicht von der Kirchstraße auf die Moerser Straße abbiegen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 10. August.

Die Wirtschaftsbetriebe erneuern ab heute die Ampel an der Kreuzung Schulallee/Düsseldorfer Straße/ Rathausallee in Rumeln-Kaldenhausen. Die Schulallee ist teilweise gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich bis Mitte August.

In Rheinhausen fahren Busse der Linien 914 und 924 ab heute eine Umleitung. Das liegt an Kanalschachtarbeiten an der Kreuzung Margarethen-/Atroper Straße. Die Umleitung gilt bis diesen nächste Woche Freitag (10.7.)

In Aldenrade laufen Arbeiten an Grundwasserbrunnen. Ab heute für etwa zwei Wochen gibt es deshalb an der Straße “Am Brandenburg” eine geänderte Verkehrsführung. Die Kurfürstenstraße ist einseitig gesperrt.

In Vierlinden ist die Rheinholdstraße voll gesperrt. Die Wirtschaftsbetriebe führen dort Straßenarbeiten durch. Die Arbeiten dauern bis zum 3. Juli, danach wird dort die Arturstraße voll gesperrt.

Netze Duisburg verlegt Fernwärmeleitungen auf der Bastenstraße in Neumühl. Die Bastenstraße wird dann zwischen Obermarxloher und Barbarastraße zur Einbahnstraße. Das Ganze bleibt so bis Mitte August.

Die Glückaufstraße in Alt-Hamborn ist ab heute wegen Straßenbauarbeiten gesperrt - und zwar zwischen Bremen- und Steigerstraße. Die Baustelle dort bleibt voraussichtlich bis Ende August.

Netze Duisburg arbeitet an Fernwärmeleitungen in Hochemmerich. Für Autofahrer gibt es deshalb Einschränkungen. Bis zum 10. Juli wird die Atroper Straße in Richtung Margarethenstraße / Schwarzenberger Straße zur Sackgasse.

Kanalbauarbeiten in Bergheim: Die Wirtschaftsbetriebe arbeiten im Bereich Kahlacker / Schmiedestraße. Der Bereich ist deshalb voraussichtlich bis Mitte Juli voll gesperrt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo