Bauantrag für logport VI-Terminal

Die Planungen für logport VI in Walsum kommen voran. Der Hafen hat den Bauantrag für ein Containerterminal auf dem Gelände der ehemaligen Papierfabrik gestellt.

© Duisport

Logport VI ist nach logport I in Rheinhausen das zweitgrößte Hafen-Projekt innerhalb von 20 Jahren. Das Areal ist knapp 43 Hektar groß. 300 Menschen haben hier mal gearbeitet. Der Hafen will deutlich mehr Arbeitsplätze schaffen. Der Logistikstandort wird an Straße, Schiene und Wasser angebunden sein - und soll für weniger LKW-Verkehr sorgen. Unmittelbare Nachbarn sind Thyssen, die Getränkegruppe Hövelmann und das Kraftwerk der STEAG.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo