Bau der neuen A40-Rheinbrücke startet früher

Der Bau der neuen A40-Rheinbrücke startet früher, berichtet die WAZ. Er soll nicht erst im nächsten Jahr, sondern schon am 16. Dezember los gehen.

© Trueffelpix - Fotolia

Der Bau der neuen A40-Rheinbrücke startet früher. Er soll nicht erst im nächsten Jahr, sondern schon am 16. Dezember los gehen, haben die Planer aus dem Verkehrsministerium der WAZ gesagt. Die Planer wollen das Tempo auch während der Arbeiten hochhalten: Bis 2023 soll die erste Hälfte der Brücke fertig sein und schon über drei Spuren über den Rhein führen. Bis 2026 soll die zweite Hälfte mit weiteren drei Spuren folgen.

skyline
ivw-logo