Autofahrer wird von Holzlatten getroffen: Polizei sucht Zeugen

Ein Autofahrer, der eine Panne hatte, wurde auf der A42 von herumfliegenden Holzlatten getroffen und schwer verletzt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Ein Einsatzwagen der Polizei mit Blaulicht und aktivem Schriftzug "Unfall" (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Nach einem Unfall auf der A42 hier in Duisburg sucht die Polizei nach Zeugen. Ein Autofahrer wurde schwer verletzt, weil er von Holzbrettern getroffen wurde. Er stand Freitagabend auf dem Seitenstreifen, weil sein Auto kaputt war. Ein vorbeifahrender Kleintransporter hat dann die Holzbretter verloren. Der Autofahrer wurde von den herumfligenden Teilen getroffen. Von dem kleinen LKW und dem Fahrer fehlt bisher jeder Spur.

Hinweise werden erbeten an das Verkehrskommissariat der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211 - 870-0.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo