Aktuelles zum Lehrermangel in Duisburg

Nach wie vor fehlen an Duisburgs Schulen Lehrer. Freie Stellen werden nur langsam nachbesetzt.


© Kzenon - Fotolia

Eine minimale Entspannung gibt es. Die Quote der besetzten Stellen stieg immerhin auf fast 50%. Allerdings liegt Duisburg damit immernoch deutlich unter dem Landesschnitt. Besonders problematisch bleibt die Situation an Förderschulen - nur gut jede siebte Stelle konnte bisher besetzt werden. Die Stadt Duisburg versucht weiter Lehrer nach Duisburg zu locken. Zum Beispiel bietet sie Lehrern drei Monate mietfreies Wohnen an, wenn sie hier eine Stelle antreten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo