Aktuelle Corona-Zahlen

Die Zahl der offiziell erfassten Corona-Fälle in Duisburg ist weiter gesunken. Grundschüler in Hochfeld werden vorsorglich getestet.

©

Die Zahl der offiziell erfassten Corona-Fälle in Duisburg ist weiter gesunken. Gestern (8.5.) Nachmittag hat die Stadt 182 Infizierte gemeldet. Die Zahl der Genesen ist auf 740 gestiegen. Besonders in Hochfeld wurden wieder mehr Infektionen festgestellt. Weil dort nächste Woche an drei Grundschulen die Schule wieder losgeht, werden die Kinder dort vorsorglich auf Corona getestet. Das betrifft die Grundschulen Hochfelder Markt, Brückenstraße und Friedensstraße. Kinder, bei denen der Test positiv ausfällt müssen dann zu Hause bleiben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo