6-Seen Wedau: Bauvorbereitungen gehen weiter

Die zweite Baustellenzufahrt wird im Laufe des Monats fertig und soll dann für weniger Verkehr rund ums Baustellentor an der Masurenallee sorgen.

Neues Wohngebiet 6 Seen Wedau
© GEBAG

Die GEBAG hat das Baufeld geräumt. Die Bahn hat Gleise zurückgebaut und Schotter weggeräumt. Jetzt können die Arbeiter die geplante Baustraße einrichten. Außerdem haben sie damit begonnen, den rund acht Meter hohen und begrünten Lärmschutzwall hochzuziehen. Er schirmt das spätere Wohngebiet vom angrenzenden Güterverkehr ab. Ein Teil davon wird voraussichtlich schon dieses Jahr fertig. Nach Ostern wird die Bodenaufbereitungsanlage montiert. Wenn sie steht, können die Bauarbeiter anfangen, die Fläche auszuheben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo