37 Millionen Euro für Citywohnpark Hochfeld

Der Citywohnpark in Hochfeld soll wieder schön werden. Eine große Sanierung steht an. Dafür wird jetzt viel Geld in die Hand genommen.

© Radio Duisburg

Insgesamt 37 Millionen Euro an Fördermitteln stehen für die Sanierung zur Verfügung. Das Gebiet rund um die Hochhäuser an der Musfeldstraße soll parkähnlich umgestaltet und mit Lichtbögen besser beleuchtet werden. In 5 Jahren soll die Sanierung dann abgeschlossen sein. NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach war heute (4.12) in Hochfeld. Sie hat den Förderbescheid übergeben. Die GEBAG hat ihr die Wohnanlage gezeigt. Sanierungsstart ist für das nächste Jahr geplant.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo