Sie sind hier: Service / Oktoberfeste in Duisburg
 

Oktoberfeste in Duisburg

Wir haben die Übersicht über die Oktoberfeste in Duisburg.

Die Termine

Das Grosse Oktoberfest im Zeltpalast, wann: 07.10.17, wo: Villa Rheinperle

Hier trifft Bayrische Wiesn´ auf rheinischen Frohsinn, Industriekultur auf bayrische Gemütlichkeit und uriges auf modernes. An dem einzigen und daher exclusiven Öffnungstag finden 800 Gäste im Weiß-Blauen Zeltpalast Platz, um bayrische Schmankerl zu genießen, mit Oktoberfestbier anzustoßen und bei ausgelassener Stimmung auch mal auf den Festzeltbänken zu tanzen.

Im Bereich vor dem Zeltpalast werden wir einen gemütlichen Biergarten einrichten. Im Biergarten wird es etwas ruhiger als im Zeltpalast zugehen, dafür aber nicht weniger authentisch. Für den Biergarten sind keine Reservierungen möglich – dieser öffnet bereits um 16 Uhr, also 2 Stunden vor dem Zelteinlass.

Oktoberfest am Innenhafen, wann: 18./19.10.17, wo: Diebels im Hafen

Wie es in den großen Oktoberfest-Zelten auf der Münchener Theresienwiese üblich ist, startet die zünftige Party im Hafen auch bereits um 18 Uhr. Wenn die Musi´aufspielt darf zwischen blau-weißen Girlanden und Festzeltgarnituren mit original Löwenbräu Oktoberfest ausgiebig gefeiert und geschunkelt werden. Abgerundet wird das gastronomische Angebot von einem neu kreierten Wiesn-Burger über das Brathend’l bis hin zur ofenfrischen Grillhaxe.

Der Dresscode an beiden Tagen ist natürlich: Lederhose und Dirndl, aber auch „unpassend“ gekleidete Gäste dürfen selbstverständlich mitfeiern.

Webster Oktoberfest, wann: 16.09.17, wo: Brauhause Webster 

Auch in diesem Jahr lädt das Webster Brauhaus (Dellplatz 14, 47051 Duisburg) zu Websters Oktoberfest. Am Samstag, den 16. September 2017, heißt es um Punkt 12 Uhr „O`zapft is“ und serviert wird leckeres Festbier und bayerische Spezialitäten

Am Abend sorgen die Ardotaler Musikanten mit ihrem mitreißenden Musik-Mix aus Volkmusik, Pop-Schlagern, Dance- und Party-Krachern für eine Mordsgaudi und beste Festzeltstimmung. Der Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt ist frei – Reservierung wird empfohlen.

Spielbank Duisburg: Oktoberfest 2017, wann: 30.09.17, wo: Spielbank im City Palais

Am Samstag, den 30. September 2017, lädt die Spielbank Duisburg im CityPalais (Landfermannstr. 6, 47051 Duisburg) zum Oktoberfest. Gefeiert wird zu zünftigen Wiesn-Hits von Legata’s Lederhosen Power, Joey Gabalögl – Andreas Gabalier Double und DJ Carsten Momber. Bea Larsen moderiert den Abend. Es gibt bayerische Spezialitäten und es findet eine Mystery-Jackpot-Ausspielung von jeweils 10 x bis zu 200 Euro statt.

Stellwerkhof: Oktoberfest 2017, wann: 30.09.17, wo: StellwerkHof

Am Samstag, den 30. September 2017, lädt der StellwerkHof (Am Stellwerk 33, 47229 Duisburg-Friemersheim) zur Friemersheimer Gaudi, dem kleinen aber feinen Oktoberfest im StellwerkHof. Gefeiert wird im beheizten Festzelt mit Live-Band und DJ.

Walsumer Brauhaus Urfels: Oktoberfest 2017, wann: 02.10.17, wo: Walsumer Brauhaus

Am Montag, den 02. Oktober 2017, wird im Walsumer Brauhaus (Römerstr. 109, 47179 Duisburg) das Oktoberfest gefeiert. Für die beste Feierstimmung sorgen die Edelweiß-Musikanten. Der Beginn ist um 19 Uhr.

Oktoberfest Serm, wann: 07.10.17, wo: Festhalle Kaselle Pitter Platz

Einlass: 17 Uhr, Während im „Hauptzelt“ Biertische und -bänke eher zum Tanzen denn zum Sitzen verwendet wurde, konnten es erschöpfte Gäste im Vorzelt ruhiger angehen lassen – allerdings nur vergleichsweise, denn auch an den Theken war der Geräuschpegel noch ohrenbetäubend. Die daraus resultierenden Kommunikationsschwierigkeiten machten den Barkeepern allerdings wenig Sorgen, etwas anderes als Bier wurde nämlich sowieso kaum bestellt, meistens sogar im klassischen Maßkrug. Wer im Gedrängel der freudentrunkenen Masse die Muße fand, eine Essenspause einzulegen, wurde gleich nebenan fündig. Und weil ja schließlich Oktoberfest war, hieß die „Friko“ für einen Tag „Fleischpflanzerl“, was vor allem den alkoholisch vorbelasteten Gästen Knoten in der Zunge bescherte.


Weitersagen und kommentieren