Sie sind hier: Duisburg / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

16.04.2018 06:30    

Fünf Prozent der Hartz IV-Empfänger verpassen Termine

- Foto: ARGE Duisburg

- Foto: ARGE Duisburg

Etwa fünf Prozent der Duisburger Hartz IV-Empfänger verpassen regelmäßig Termine beim Jobcenter. Für unentschuldigtes Fehlen bei einem Termin hat das Jobcenter letztes Jahr mehr als 14.000 Sanktionen verhängt - also beispielsweise das Geld gekürzt. Trotzdem ist die Gesamtzahl der Sanktionen im Vergleich zu den beiden Vorjahren gesunken. Das Jobcenter betreut bei uns in Duisburg etwa 54.000 Hartz IV-Empfänger.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren